http://www.maike-automotive.com/Pages/Les-Fonctions/Des-solutions-de-hautes-technologies

Zertifizierung & Qualität

Zertifizierung

ISO/TS 16949:2009 :

 

ISO 9001:2008 :

 

ISO 14001:2004 :

 

OHSAS 18001:2007 :


Qualität, Sicherheit und Umwelt im Zeitraum 2011 bis 2015

Vision : global anerkannter Zulieferer der Automobilindustrie in der ganzen Welt

Strategie : Ausbau unserer Präsenz in den 4 gewählten Fachfunktionen

  • Turbolader
  • Einspritzung / Fluid-Management
  • Transmission
  • Lenkung

Werte

  • Loyalität: Allen unseren Verpflichtungen nachkommen
  • Einsatz: Alles, was wir gut können, auch richtig ausführen

Wege zur optimalen Verwirklichung dieser Strategie

  • Gemeinsames Planen und Entwickeln
  • CIP 3 (fortgesetzte Verbesserungen bei Produkten, Verfahren und Mitarbeitern)
  • Weltweite Präsenz.
  • Innovation / Wettbewerbsfähigkeit
  • Kundenwünsche an erster Stelle

Die Tochtergesellschaften von MAIKE AUTOMOTIVE haben sich zu einem umfassenden Qualitätsmanagement (TQM) verpflichtet.

Dieses Vorgehen soll der Firmengruppe ermöglichen, weltweit Marktführer bei der Herstellung von Präzisionskomponenten zu werden und langfristige Partnerschaftsbeziehungen mit den Kunden aufzubauen.

Dieses Ziel kann nur durch den Willen von Allen, durch eine ständige Verbesserung des Prozess, der Produkte und der Dienstleistungen erreicht werden, damit wir die Kundenanforderungen erfüllen oder überschreitten (Qualität, Preis, Termin). Das Motivieren der Mitarbeiter und die persönliche Mitwirkung von jedem, die Beherrschung aller Umweltprobleme (Verschmutzung und Lärm) sollen den Fortbestand der Firmengruppe absichern.

Dank ihrer TQM-Zielsetzungen kann MAIKE AUTOMOTIVE ihre betrieblichen Indikatoren in folgender Hinsicht deutlich verbessern:

tableau-QSE_paragraphe