http://www.maike-automotive.com/Pages/Les-Fonctions/Des-solutions-de-hautes-technologies

Industrieller Rahmen

Gesicherte und langfristig verpflichtete Anteilseigner

Die Firmengruppe MAIKE AUTOMOTIVE stützt sich auf sichere Anteilseigner, die sich langfristig verpflichtet haben, und hat somit die Möglichkeit, Kundenprojekte zu begleiten, Wachstumsgelegenheiten zu ergreifen und in Produktionsanlagen zu investieren.


Technische Leistungsstärke durch gegenseitige Unterstützung

MAIKE AUTOMOTIVE verlässt sich auf die technische Verankerung ihrer Tochtergesellschaften und unterstützt deren Aktivitäten langfristig. Ein Zusammenwirken der Kompetenzen wird angeregt und die Kohärenz der Entscheidungen gesichert. Die Business Units verfügen über unterschiedliche technische Kompetenzen, mit deren Hilfe sie sich gegenseitig unterstützen, um die Planung von komplexen Baugruppen, Versuchsdurchführungen, Prototypen, die Gesamtleistungsfähigkeit und Zweckdienlichkeit der Produkte und die Produktion von funktionellen Systemen und anderes optimieren zu können.


Wettbewerbsfähige Produktionsleistungen

Mit 45 000 Tonnen verbrauchtem Rohmaterial jährlich und über 2 000 Werkzeugmaschinen beherrschen die Werke von MAIKE AUTOMOTIVE die Großserienfertigung von Komponenten, Baugruppen und komplexen Systemen. Das Know-how der Firmengruppe umfasst den gesamten Produktionsvorgang (Materialverwaltung, Bearbeitungsverfahren, Montagetechniken, Industrialisierung, Prozessautomatisierung, Kontrollen, spezifische Fertigungslinien, …) und gewährleistet somit höchstes Niveau hinsichtlich Zuverlässigkeit und Wettbewerbsfähigkeit.


Leistungsstarke Organisation

Mit seinen regionalen Tochterunternehmen in Frankreich, seinen Werken in Osteuropa, Indien und China besitzt MAIKE AUTOMOTIVE über 100 000 m² überdachter Räumlichkeiten.
Die 1 600 Mitarbeiter der Firmengruppe setzen ihre Kompetenzen gemeinsam dafür ein, neue Lösungen zu finden und zu entwickeln, die den Anforderungen der Automobilhersteller und -zulieferer entgegen kommen.